Neuigkeiten

10.11.2017 06:02

Remembrance Day in Australien

Der 11. November ist in Australien ein besonderer Tag. Anders als in Deutschland, wo an diesem Tag um 11:11 Uhr die fünfte Jahreszeit beginnt, steht Down Under um 11 Uhr für zwei Minuten still.

Weiterlesen …

27.08.2017 08:02

Veranstaltungstipp: Standpunkte! Neue Werke von Tjala Arts

Das Kunstzentrum Tjala Arts wurde zwar erst Anfang dieses Jahrtausends in den Western APY Lands in Südaustralien gegründet, zählt aber mittlerweile zu einem der erfolgreichsten des ganzen Kontinent

Weiterlesen …

Sydney-Blog

06.11.2017 09:41 von Barbara Barkhausen

Australiens Heiligtum - der Uluru - wird gesperrt

Australien verbietet den Aufstieg zum Uluru: Jahrzehntelang hatte man darüber debattiert, dutzende Menschen haben beim Klettern ihr Leben verloren. Ab 2019 soll das Heiligtum der Aborigines nun nicht mehr gestört werden. Ein Gremium begründete das Verbot damit, dass der Uluru „kein Spielplatz oder Freizeitpark wie Disneyland“ sei.

Weiterlesen …

23.10.2017 11:04 von Barbara Barkhausen

Mit 103 Jahren täglich zur Arbeit

David Goodall ist Australiens ältester Wissenschaftler. Der Botaniker arbeitet nach wie vor an einer australischen Universität, und das obwohl er seit Jahrzehnten nicht mehr bezahlt wird. Allerdings gönnt sich der 103-Jährige ein Drei-Tage-Wochenende. Als die Universität ihn vor einem Jahr in den Ruhestand zwingen wollte, kämpfte er um seinen Job – und gewann.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Der Mythos Daily Soap - Home and Away

Kennen Sie GZSZ (Gute Zeiten, Schlechte Zeiten)? Diese süchtig machende Daily Soap mit zuweilen äußerst plattem Inhalt? Klar! Kennt ja fast jeder - wobei nur gefühlt jeder Zehnte zugibt, die Serie tatsächlich zu schauen. Ein ähnliches Massenphänomen gibt es auch in Australien: Hier heißt der tägliche Wahnsinn Home and Away (H&A). Die Soap gibt es jetzt schon seit 1988 - das heißt seit mittlerweile rund 5.900 Folgen - was eindeutig für ihren Erfolg spricht. Immer montags bis donnerstags um 19 Uhr auf Seven Network kann man sich 22 Minuten lang berieseln lassen.
 
H&A spielt im fiktiven Ort Summer Bay und dreht sich (momentan) um die Familie Hunter, die durch diverse Höhen und Tiefen gehen muss und dabei, ganz ähnlich der deutschen Pendants, mal eher seichte, mal aber auch tiefgründigere Themen behandelt. Es wird also auch vor häuslicher Gewalt, Drogenproblemen oder Teenager-Schwangerschaften nicht halt gemacht.
 
In Sydney wird die Serie gedreht, die schon viele sehr erfolgreiche Filmstars hervorgebracht hat: Heath Ledger, Isla Fisher, Dannii Minogue, Chris Hemsworth und Naomi Watts. Dazu beigetragen hat vielleicht auch die große Reichweite der Soap, da sie beispielsweise auch in Neuseeland, Irland, Großbritannien oder Frankreich gezeigt und gerne gesehen wird.
 
Hier können Sie das Promovideo zum Jahr 2014 ansehen.