Neuigkeiten

27.08.2017 08:02

Veranstaltungstipp: Standpunkte! Neue Werke von Tjala Arts

Das Kunstzentrum Tjala Arts wurde zwar erst Anfang dieses Jahrtausends in den Western APY Lands in Südaustralien gegründet, zählt aber mittlerweile zu einem der erfolgreichsten des ganzen Kontinent

Weiterlesen …

23.08.2017 15:15

Zahlreiche Outback-Events finden in den kommenden Monaten statt

Yabbi- und Plumpsklo-Rennen, Bullen- und Pferdereiten im Outback, Zäune ohne Hilfsmittel bauen, Live-Musik und Straßenmärkte - bei den Events, die in den kommenden Monaten in Queensland stattfinden, ist für jeden etwas dabei!

Weiterlesen …

Sydney-Blog

06.09.2017 09:11 von Barbara Barkhausen

Die letzte Ruhestätte eines großen Entdeckers

Bisher war das Schicksal des Seefahrers Jean-François de La Pérouse ungeklärt. Der Franzose landete wie vor ihm der Brite Cook in Australien, doch danach verläuft sich seine Spur im Pazifik. Jetzt ist ein Wissenschaftler jedoch auf Beweise gestoßen, was dem Franzosen widerfahren sein könnte.

Weiterlesen …

28.08.2017 11:09 von Barbara Barkhausen

Ein Jahr ohne Supermarkt

Ein Australier hat versucht, 365 Tage lang nur das zu verspeisen, was er anpflanzte, jagte oder fischte.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Neue Einwanderungsbestimmungen

 

Für alle, die vom Auswandern nach Australien träumen und dies über die so genannte Skilled Migration planen, gibt es spannende News: Seit dem 1. Juli 2011 gelten neue Anforderungen für das Skilled Migration Visum, mit dem man dauerhaft in Australien leben kann und das unbeschränkte Arbeitserlaubnis beinhaltet.

 

Die so genannte SOL-Liste mit allen in Australien benötigten Berufen wurde komplett überarbeitet und leider viele Berufe gestrichen. Wer Auswanderpläne hegt, sollte sich umgehend mit dem geänderten Punktesystem vertraut machen. Für manche können die neuen Bestimmungen durchaus von Vorteil zu sein, für andere kann der Traum vom Leben in Down Under jedoch auch leider gleich zerplatzen.

 

Ein wesentliches Merkmal der neuen Gesetzgebung ist das hohe Englisch-Niveau, das die Antragssteller mitbringen müssen, um einen Großteil der erforderlichen Punkte zu sammeln. Beim für die Immigration nötigen IELTS-Test (International English Language Testing System) werden in vier Kategorien („Listening“, „Reading“, „Writing“ und „Speaking“) die persönlichen Englischkenntnisse getestet.

 

Informationen zu allen Visa-Möglichkeiten und nötigen Anforderungen gibt es auf der Australian Government Website: http://www.immi.gov.au

 

Details zum IELTS-Test und wo man ihn weltweit ablegen kann gibt es hier: http://www.ielts.org/default.aspx