Neuigkeiten

28.08.2016 06:02

Alle auf zum Kröten-Töten! - Australiens drastischer Schutz für einheimische Tiere

Australiens Artenvielfalt ist atemberaubend und birgt einige Gattungen, die es nirgends sonst auf der Welt gibt.

Weiterlesen …

26.08.2016 06:02

Melbourne Fringe Festival 2016

Vom 15. bis zum 19. September findet im Art House in der North Melbourne Town Hall ein ganz besonderes Fest der freien, unabhängigen Kunst statt.

Weiterlesen …

Sydney-Blog

23.08.2016 14:55 von Barbara Barkhausen

Endlich nehmen die Aussies mal die Briten ein ...

Vor rund 40 Jahren brachen zwei Wallabys, eine Art australisches Minikänguru, aus einem Tierpark auf der Isle of Man aus. Trotz des kalten Klimas gefiel es den Beuteltieren offenbar ausgesprochen gut auf der Insel. Inzwischen hüpfen über hundert über die Insel.

Weiterlesen …

16.08.2016 14:56 von Barbara Barkhausen

Happy End: YouTuber findet vermisste Mutter

Ein australischer YouTube-Star filmt ein Video mit obdachlosen Menschen. Auf dem Video entdeckt ein Zehnjähriger seine vermisste Mutter wieder, die die Familie bereits für tot gehalten hatte.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Melbourne

In der Hauptstadt des Bundesstaates Victorias leben rund 3 Millionen Einwohner in den 31 Verwaltungsbezirken der Metropolregion. Im Gebiet der Innenstadt, der City of Melbourne, leben um die 100.000 Menschen. Die am Yarra River gelegene Stadt wird bis heute von asiatischen und europäischen Einwanderern geprägt. Täglich öffnen neue Restaurants und Cafés.

 

Im Melbourne Museum wird alles zur Kultur- und Naturgeschichte erzählt. Gleich nebenan im Park liegt das Royal Exhibition Gebäude. Es wurde 1880 anlässlich der Melbourne International Exhibition im viktorianischen Stil gebaut. Heute finden hier Messen statt.

 

Zu den belebtesten Plätzen und Bauwerken in der Innenstadt gehören der Queen Victoria Market, der Federation Square, das Shopping Center Melbourne Central und die Flinders Street Station. Der Bahnhof ist der Dreh- und Angelpunkt von Melbourne. Einheimische treffen sich vor dem Eingang under the clocks.

 

Bild: Long Zheng

Besonders beliebt ist auch die South Bank Promenade, an der sich viele architektonisch interessante Brücken reihen. Darunter etwa die Webb Bridge, die den Yarra River überquert und Wohnbauten vom Yarra`s Edge mit dem restlichen Dockland verbindet. Nach dem Vorbild einer Aalreuse der Koori-Aborigines entwarf das erfolgreiche australische Architekturbüro Denton Corker Marshall 2003 diese 110 Meter lange Brücke, die heute ausschließlich von Fußgängern und Fahrradfahrerb genutzt werden darf. Früher gab es hier eine Brücke, die als Eisenbahnverbindung diente.

 

Klima: Die Durchschnittstemperatur im Hochsommer liegt bei 20 Grad Celsius. Im Winter liegt die Temperatur im Schnitt bei um die 10 Grad Celsius, richtig kalt ist es eigentlich nicht, ein Wintertag erinnert eher an einen schlechten Sommertag in Deutschland.